_U3B4183.jpg

Über mich

Hallo ich bin Juliane!

Seit 2016 unterrichte ich sanfte Hatha-Yogastunden bei Yoga Vidya in Essen und gebe Kurse für krebskranke Frauen. 

Ich bin gelernte Krankenpflegerin, Yogalehrerin in der Yoga-Vidya Shivananda-Tradition und habe ein paar Semester Medizin studiert, bis ich gemerkt habe, dass mein Weg immer mehr in Richtung Yoga und Psychologie geht.
Daraufhin startete ich meine Ausbildung zur psychologischen Yogatherapeutin nach Shivakami Bretz. Viele Elemente aus der psychologischen Yogatherapie lasse ich auch in meine Yogastunden einfließen. 

Theme für meine Yogastunden sind beispielsweise Yoga zur Überwindung von Ängsten und Erschöpfung, Yoga bei Essstörungen, Depressionen und Burn-Out.

Ich selbst praktiziere Yoga und Meditation seit meinem 13. Lebensjahr und habe durch diese Praxis gelernt auch in einem unsicheren Umfeld zu Sicherheit und  Stabilität zu finden. Yoga hilft mir mit persönlichen Lebenskrisen besser umzugehen und hat mir in meiner Neuorientierungsphase, die aus einer tiefen Sinnkrise mit starker Erschöpfung hervorging, geholfen daraus gestärkt hervorzugehen.

Yoga und Psychosomatik

Yoga kann helfen den geistigen und emotionalen Heilungsprozess aktiv zu fördern.

Yoga und Meditation helfen dir außerdem mit deinen Ängsten und Sorgen ins Gespräch zu kommen. Die eigene Situation zu verstehen, anzunehmen und sich darin nicht mehr ausgeliefert zu fühlen.
Du kommst ins Gespräch mit deinen verdrängten Emotionen, die in den Zellen des Körpers als Blockade oder sogar Körpersymptom gespeichert sein können. So lernst du den emotionalen Schmerz hinter dem Symptom loszulassen.

Durch die psychologische Yogatherapie bin ich auf meine eigenen Themen gestoßen und habe bemerkt, welche Muster mich eigentlich von meinem Weg abhalten und warum die Migräne mir im Nacken saß. Dabei bin ich auf lang zurückliegende Ereignisse gestoßen und habe gelernt diese zu integrieren.
Mittlerweile lebe ich nahezu frei von Migräne-Attacken und bin sehr dankbar über Yoga einen Weg gefunden zu haben mein psychosomatisches Symptom zu verstehen.


Lass uns bei dir schauen, welche Symptome sich lösen dürfen.

Mein Wissen und die Erfahrungswerte möchte ich auch an dich weitergeben und freue mich, wenn ich dich auf deinem Weg ein Stück weit begleiten darf.
Denn manchmal stehen wir in einer Sackgasse im Leben und sind dann froh, wenn jemand seine Erfahrung und sein Wissen an uns weitergeben kann. 

Kontakt
 

Meine Aus- und Weiterbildungen im Bereich Yoga umfassen:

Zertifikat Psychologische Yogatherapeuti
Zertifikat Spirituelle Lebensberaterin Juliane Borkenfels (1).png
yogalehrer-zertifikat.png